Logo

Franz Joseph Dölger-Institut

zur Erforschung der Spätantike

Dr. Anja Busch

Dr. Anja Busch
Dr. Anja Busch

Zur Person

Telefon
+49 228 736175
E-Mail-Adresse
a.busch@uni-bonn.de
Vita
2000: Abitur in Darmstadt
2000-2007: Studium der Fächer Geschichte und Deutsch für das Lehramt an Gymnasien in Mainz und Frankfurt am Main, Abschluss 1. Staatsexamen
2008-2012: Promotionsstudium im Fach Alte Geschichte in Frankfurt am Main
2008-2011: Stipendiatin des IGK „Politische Kommunikation von der Antike bis ins 20. Jahrhundert“ (Frankfurt am Main/Bologna)
2011-2012: Lehrbeauftragte am Historischen Seminar, Abteilung Alte Geschichte, Johannes Gutenberg-Universität Mainz
2011-2012: Wissenschaftliche Hilfskraft am Historischen Seminar, Abteilung Alte Geschichte, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main
Seit 04/2012: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Franz Josef Dölger-Institut
01/2013: Promotion (Dr. phil) im Co-Tutelle-Verfahren (Frankfurt am Main/Bologna)

Veröffentlichungen

(2015) Rezension zu Joyce. E. Salisbury, Rome's Christian Empress: H-Soz-Kult, 26.10.2015.
(2015) Die Frauen der theodosianischen Dynastie. Macht und Repräsentation kaiserlicher Frauen im 5. Jahrhundert (Historia Einzelschriften; 237), Stutgart 2015.
(2014) Art. Patronage: RAC 26 (2014) 1109/38 (mit J. Nicols u. F. Zanella)
(2013) Rezension zu Hagith Sivan, Galla Placidia. The Last Roman Empress: HistZs 296 (2013) 749f.
(2013) Art. Öl (Ölbaum, Ölzweig): RAC 26 (2013) 91/125 (mit Dennis P. Kehoe u. Francesco Zanella).
(2012) Rezension zu Anne Kolb (Hg.), Augustae. Machtbewusste Frauen am römischen Kaiserhof? Herrschaftsstrukturen und Herrschaftspraxis: HistZs 294 (2012) 177f.